Vibrator und Gleitmittel im Weihnachtspäckchen

NOARDWÂLDE – Der Betrieb Polyvision in West-Friesland hat in seinen Weihnachtspäckchen zwischen Nüssen und Wein noch etwas anderes versteckt.

Die weiblichen Mitarbeiter bekommen einen Vibrator, die männlichen Gleitmittel geschenkt. Das schreibt die niederländische Nachrichtenagentur ANP.

Polyvision ist ein Lieferant für Kaltschaum. Dem Firmenchef Robert Moerman zufolge handelt es sich bei den Geschenken um einen kleinen Scherz: “Ich habe vor sechs Jahren schonmal Vibratoren in die Weihnachtspäckchen getan, und meine Mitarbeiter sagen nun, dass sie verschlissen sind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.